Ransomware & Backup

Kerstin Koob/ Mai 19, 2016/ Allgemein, Information

Viren, Trojaner, Ransomware, … die Vielzahl an schädlichen Einflüssen auf eine IT-Infrastruktur steigen stetig, damit verbunden steigen auch die Anforderungen an die Sicherheitslösungen um Fehler, Probleme, Ausfälle und ähnliches zu verhindern.

Dabei übersieht man oft gerne, das bereits mit alten Themen auch heutigen neuen Gefahren man begegnen kann. So ist für uns der Einsatz von AV-Software schon selbstverständlich und auch AdBlocker in Browsern sieht man schon recht häufig. Leider ist immer wieder festzustellen, das aber damit auch schon meist der Schutz und die Sicherheit aufhören.

Ein besonderes Thema hierbei ist immer wieder auch die Backupsoftware, ob mittels Bordmitteln des Betriebsystems oder mit Software von Drittherstellern, die Daten auf externe Sicherungspfade ablegen und im Bedarfsfall auch darauf wieder zugreifen können. Durch Schadsoftware, die Dateien verschlüsseln und somit auch unwiederbringlich zerstören, ist dies immernoch der beste und schnellste Schutz – zudem erprobt und kann auf eine jahrzehntelange Entwicklung zurückblicken.

Sysadvisor betreut und begleitet Sie dabei Ihre sensitiven Daten zu schützen um auch im Ernstfall einen kühlen Kopf behalten zu können. Schutz muss manchmal weder aufwendig noch kostenintensiv sein, er muss aber vorhanden sein um wirken zu können.

Haben Sie Fragen? Dann nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.